• Kalli Kiepe Teddy

    Kalli Kiepes Teddybär braucht einen Namen

    Wie heißt der Teddy von Kalli Kiepe? Schickt uns eure Ideen! In verschiedenen Münsteraner Buchandlungen wie der Schatzinsel oder Poertgen-Herder liegen Postkarten aus, mit denen ihr uns eure Vorschläge mitteilen könnt. Oder ihr schickt eine E-Mail an info@ardey-verlag.de oder an die Redaktion der “Moritz“, das Magazin für Leute mit Kindern in Münster unter moritz@zeitungsgruppe.ms Einsendeschluss…

  • Kalli Kiepe unterwegs in Münster - Auf dem Send

    Kalli bei “Alles Münster”

    Eine “Erlebnistour für Kinder” – so wird Kalli Kiepe von Claas Borchers auf www.allesmuenster.de beschrieben: “Mit dem Buch können nicht nur Kinder, sondern auch Eltern unsere Stadt aus einer neuen Perspektive erleben.” Lest hier den vollständigen Artikel mit vielen Einblicken in das Buch.

  • Kai Schüttler - Erster Entwurf Kalli Kiepe

    Kai Schüttler zeichnet Kalli Kiepe

    Ihr wolltet schon immer wissen, wie ein Kinderbuch illustriert wird? Kai Schüttler zeigt auf seinem Blog nicht nur, wie die Figur Kalli Kiepe entstanden ist. Für viele der Illustrationen lässt sich der gesamte Ablauf vom ersten Entwurf über das Storyboard bis zur Reinzeichnung nachvollziehen. Viel Spaß!

  • Kallie Kiepe zeigt Münster

    Mit einem neuen Kinderbuch über die Stadt Münster stellten auf dem Domplatz die Autoren Andrea (3.v.r.) und Dr. Thomas Eickhoff (2.v.l.) auch ihre Kinderbuch-Figur „Kalli Kiepe“ vor. Unterstützt wurde das Buchprojekt von den Domfreunden Münster, insbesondere von Dieter Sieger (r.). David Bendfeld (2.v.r.) und Ingo Kannenbäumer (l.) wirkten mit. Vom Verkauf geht jeweils ein Euro an das Kinderhospiz „Königskinder“.

    Westfälische Nachrichten vom 21.04.2016,S.26

  • Kalli Kiepe im Stylus Magazin 2016

    Ein außergewöhnliches Bilderbuch zeigt erstmals Kindern im Vor-und Grundschulalter die Vielfalt der Westfalenmetropole. Den Vollständigen Artikel aus dem Stylus Magazin gibt es hier als PDF zum Download.
    STYLUS – Das Magazin für Architektur. Interieur. Design. Fotografie. Lebensstil – Ausgabe Frühjahr 2016, S. 102–104